Tagesarchiv: 18. September 2012

Lesetipp: Der etwas andere alternative-history-Roman!

Ich möchte Euch auf eine Neuerscheinung aufmerksam machen, die das Genre der „alternative history“ mal von einer etwas anderen Perspektive angeht. Die sehr talentierte und ausgezeichnete Autorin Sylke Brandt hat mit „Rogdon Blitz“ im Verlag Peter Hopf eine tolle SF-Geschichte hingelegt, die sich zu lesen lohnt:

Es ist eine glanzvolle, neue Zukunftswelt, in die der Reporter Rogdon Blitz nach einem Unfall geschleudert wird – die hoffnungsvollen 50er Jahre, jedoch so, wie Visionäre und Science-Fiction-Autoren sie sich vorgestellt haben.

Roboter und Schwebewagen gehören ebenso zum Alltag wie bigotte Moralvorstellungen und tadellose Anzüge. Zusammen mit der Krankenschwester Deliah versucht Rogdon heraus zu finden, wie er in diese parallele Welt geraten ist und, vielleicht, einen Weg zurück zu finden. Doch ist er der Jäger oder eher der Gejagte? Nach und nach findet er immer neue Fragen – und nur ein paar sehr lebensgefährliche Antworten.

Advertisements

Kommentare deaktiviert für Lesetipp: Der etwas andere alternative-history-Roman!

Eingeordnet unter Alternative History: Lesetipps

Kapitel 3 fertig!

Es geht langsam voran – aber wozu auch die Eile?

Kommentare deaktiviert für Kapitel 3 fertig!

Eingeordnet unter Die Romane