Monatsarchiv: September 2010

Expertenwissen

Es war nahezu unausweichlich: Nach dem Erscheinen von „Die Ankunft“ bekomme ich viel Feedback von Leuten, die sich vor allem in der Militärhistorie des deutschen Kaiserreich deutlich besser auskennen als ich. Das war zu erwarten, und bisher waren die Hinweise durchweg pädagogisch wertvoll und freundlich – haben aber auch einige böse Lücken in meinen eigenen Recherchebemühungen enthüllt. Ich würde mir gerne alle diese Hinweise zu Herzen nehmen, kann aber natürlich all das, was ich im ersten Band beschrieben habe, nicht mehr grundsätzlich ändern. Daher meine Bitte an alle Fachkundigen: Ja, ich nehme Hinweise weiterhin gerne entgegen und bin Kritik gegenüber sehr aufgeschlossen – man lernt ja auch immer dazu -, aber bitte nicht allzu böse sein, wenn ich ein Problem damit habe, eine bereits eingeführte Beschreibung oder Darstellung im Folgeband plötzlich völlig über den Haufen zu werfen, auch, wenn sie historisch nicht korrekt dargestellt wurde. Ich werde die Hinweise dann alle vollständig berücksichtigen, wenn ich die Filmrechte verkauft habe 🙂

Ansonsten wollte ich noch auf diese nette Besprechung in einem Blog hinweisen. Ich bin übrigens ganz und gar nicht trinkfest.

Auf der Website der österreichischen Tageszeitung „Standard“ findet sich auch eine längere Besprechung zu „Die Ankunft“.

Kommentare deaktiviert für Expertenwissen

Eingeordnet unter Allgemeines

Kapitel 5 fertig und: mal wieder Schreibpause!

Ich bin in den letzten Wochen aufgrund meiner beruflichen Verpflichtungen nicht viel zum Schreiben gekommen, aber immerhin habe ich jetzt Kapitel 5 des vierten Bandes beendet. Bevor ich aber mit dem sechsten anfangen kann, treibt es mich mal wieder in die Weltgeschichte und ich muss für drei Wochen beruflich ins schöne Kasachstan. Für diese Zeit bleibt dieses Blog daher auch etwas verwaist. Ich melde mich dann wieder, wenn ich zurück bin 🙂

Kommentare deaktiviert für Kapitel 5 fertig und: mal wieder Schreibpause!

Eingeordnet unter Allgemeines, Die Romane