Monatsarchiv: Dezember 2009

Frohe Weihnachten!

Das alte Jahr neigt sich dem Ende zu, das neue Jahr 2010 ist das Jahr der „Kaiserkrieger“. Allen zukünftigen Leserinnen und Lesern wünsche ich ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch. Schauen Sie kommendes Jahr wieder herein!

Kommentare deaktiviert für Frohe Weihnachten!

Eingeordnet unter Allgemeines

Indirekte Nebeneffekte

Da der erste Band der „Kaiserkrieger“ noch nicht erschienen ist, sind die Zugriffe auf dieses Blog auch noch eher übersichtlich. Als aber nun kürzlich auf Spiegel online ein Artikel zur alternative-history-Serie „1632“ von Eric Flint erschien, schnellten die Besucherzahlen hoch – aber leider nicht, weil so viele Leute nach einer deutschen alternative-history-Reihe suchten, sondern, weil ich einen Blogeintrag zu „1632“ geschrieben hatte und darin bemerkte, dass es noch keine deutsche Übersetzung gäbe, worauf die Suchmaschinen sofort angesprungen sind.

Liebe prospektive „1632“-Leser: Kauft den ersten Kaiserkrieger-Band, der 2010 erscheint. Ist vielleicht nicht das Gleiche wie „1632“ (das wäre ja auch ein Plagiat), aber die Richtung stimmt schon. Geben Sie sich einen Ruck 🙂

Kommentare deaktiviert für Indirekte Nebeneffekte

Eingeordnet unter Alternative History: Lesetipps, Die Romane

So sieht er aus – oder auch nicht!

Heute hielt ich ein Exemplar von Kaiserkrieger # 3 „Der Aufbruch“ in den Händen. Nein, nicht zuviel erwarten: Es ist ein Einzelstück, ein bei Lulu produziertes Taschenbuch, das ich einem meiner Betaleser zueigne, weil dieser keine Texte am Bildschirm lesen will. Und für geeignetes Feedback bin ich zu fast jedem Opfer bereit. Der echte Band 3 erscheint erst 2011 🙂

Kommentare deaktiviert für So sieht er aus – oder auch nicht!

Eingeordnet unter Die Romane